Anzeige

17.03.2022

Motor

Eine Frage des guten Profils

Foto: ÖAMTC

Mit Spannung erwartete die Branche den alljährlichen Sommerreifentest, den der ÖAMTC mit seinen Partnerclubs durchführt. Heuer siedelten sich die Pneus im Mittelfeld an.

Denn es gab – wie so oft – keine groben einzelnen Durchfaller, aber in der Dimension 185/65 R15 H/V auch nur zwei Höchstbewertungen, und das bei 16 auf Herz und Nieren geprüften aktuellen Sommerreifen.

„Sehr empfehlenswert“ und rundum überzeugend sind nämlich nur der Bridgestone Turanza T005 und der Vredestein Sportrac 5. „Bridgestone hat in dieser Dimension den Reifen mit den besten Nassgriffeigenschaften am Start. Und auch auf trockener Fahrbahn ist der Turanza T005 – gemeinsam mit dem Firestone Roadhawk – der Stärkste“, informiert ÖAMTC-Reifenprofi Friedrich Eppel. Der Vredestein Sportrac 5 punktet hingegen mit sehr guten Werten beim Verschleiß (die auch der Falken Ziex ZE310 Ecorun erreicht und die der Michelin CrossClimate + sogar noch übertrifft).

Eine Frage des guten Profils-2

Eine Frage der Haftung: Nassgriff ist für die Sicherheit wichtig. Foto: ÖAMTC

Einmal mehr sieht man also wieder, wie unterschiedlich die Bewertungen in den Einzelkategorien ausfallen. Das heißt: Es gibt nicht „den einen“ passenden, gut benoteten Reifen für das Auto, sondern eigentlich muss das Auto zu den Reifen passen – hinsichtlich Größe, Art, Einsatzgebiet und Einsatzhäufigkeit. Hier weiß der Reifenprofi im Handel bestens Bescheid, welches „schwarze Gold“ zu welchem Auto mit seinem Fahrer und dessen Ansprüchen am besten passt.

Auch Transporter-Reifen wurden extra getestet

Eine Frage des guten Profils-3
Foto: ÖAMTC

Eine große Rolle spielt auch der Verschleiß. Das ist zwar auch für Privat-Pkw eine wichtige Rolle, da es Kosten spart – aber besonders fällt es bei Fahrzeugen ins Gewicht, die zahlreiche Kilometer „herunterspulen“, wie bei den parallel getesteten Transporterreifen – ein auffälliger Aspekt beim aktuellen Sommerreifentest. Hier hat sich der Club die Dimension 185/65 R15 H/V genauer angesehen. Infos: www.oeamtc.at/tests