Anzeige
21.10.2021

Der IONIQ 5 von Hyundai setzt zukunftsweisende Maßstäbe. In Kombination mit nachhaltigen und innovativen Funktionen definiert der IONIQ 5 Elektromobilität und Lifestyle neu.

Der IONIQ 5 öffnet neue Designwelt

Der IONIQ 5 von Hyundai ist mit einer Vielzahl von Elektroantrieben zu haben. Foto: Hyundai


Das aufsehenerregende Außendesign des IONIQ 5 zeichnet sich durch klare Linien aus, die dem Fahrzeug einen eleganten und anspruchsvollen Auftritt bescheren. Die präzise modellierten Formen verleihen dem Elektrofahrzeug ein kantiges, fast geometrisches Aussehen. Darüber hinaus haben die Designer von Hyundai moderne parametrische Pixel LED Lichter an Front und Heck integriert. Dieses einzigartige Design-Element steht für das Bestreben von Hyundai, die Elektromobilität mit einem spezifischen Auftritt grundlegend neu zu definieren und auf zukünftige IONIQ-Modelle zu übertragen.Versenkte Türgriffe sorgen für ein klares Oberflächendesign und verbesserte aerodynamische Effizienz. Der IONIQ 5 ist ein weiterer Vertreter der überzeugenden Designsprache „Parametric Dynamic“ - ein Design, das erstmals beim neuen Tucson Einzug gehalten hat.

Die prominente Form der C-Säulen ist vom EV45-Elektro-Konzept inspiriert und verleiht dem IONIQ 5 eine autarke Präsenz. Das Thema „Living Space“ zieht sich durch den gesamten Innenraum, vor allem verkörpert durch die „Universal-Insel“, eine innovative, bewegliche Mittelkonsole, die sich bis zu 140 mm zurückschieben lässt. Diese Konsole ermöglicht, zusammen mit dem ebenen Boden des Fahrzeugs deutlich mehr Bewegungsfreiheit.

LIETZ

Der IONIQ 5 kann mit elektrisch verstellbaren Vordersitzen ausgestattet werden. Die Sitze lassen sich optimal einstellen und neigen und bieten so den Insassen hohen Komfort.

Aufgrund der Reduktion der Tiefe der Lehnen der Vordersitze um 30% eröffnet sich für die hinteren Passagiere ein außergewöhnlich großzügiges Raumgefühl. Die Cockpitlandschaft umfasst ein Infotainment System mit 12.3-Zoll-Touchscreen und digitale Armaturen, die ebenfalls in einem Format von 12.3-Zoll ausgeführt sind. Angrenzend an die digitale Landschaft ist eine Multifunktionsablage integriert worden. Das Infotainment-System des IONIQ 5 ist das erste, das ein neues Design-Thema namens „Jong-e Graphic User Interface“ integriert hat. Dieses bietet verschiedene Einstellungen für das Innenraum-Ambiente, wie z.B. weich, sanft und überschwänglich. Infos: www.lietz.at