Anzeige

25.02.2022

Motor

Glanzvolle Eröffnung des KaroLack-Zentrums Graz-Nord

Prominente Gäste stellten sich bei der Eröffnung des neuen KaroLack-Zentrums der Gady Family in Graz-Nord ein. Foto: Gady Family

Mit viel Optimismus und voller Zuversicht startet das Traditionsunternehmen Gady ins neue Autojahr. Aus gutem Grund: Denn mit der Inbetriebnahme des KaroLack-Zentrums Graz-Nord setzt Gady die Standards in Sachen Karosseriepflege und Lackaufbereitung neu.

Es gibt sie noch, die Unternehmen, die auch in herausfordernden Zeiten positive Zeichen setzen. Jüngstes Beispiel: Die Gady Family, die mit der Inbetriebnahme des Karosserie- und Lackierzentrums Graz-Nord ihr Leistungsangebot nicht nur beträchtlich erweitert, sondern auch als Arbeitgeber für einen wertvollen Impuls in bewegten Zeiten sorgt. Ganze acht neue Mitarbeiter finden im neuen Betrieb Beschäftigung, zwei davon wurden als Ausbildungsplatz für Lehrlinge auf dem Gebiet der Karosseriebautechnik konzipiert. „Das KaroLack-Zentrum Graz-Nord ist eine gutdurchdachte Investition und spiegelt unser Streben nach Wachstum und die damit verbundene kontinuierliche Verbesserung der Infrastruktur für die Kunden der Gady Family wider“, erklärt Firmenchef und Eigentümer Philipp Gady.

Auch in Sachen Ausstattung kann sich das neue Zentrum sehen lassen: Alles, was zur Fahrzeug-Instandhaltung benötigt wird, gibt es in höchster Qualität. Gady-Geschäftsführer Eugen Roth dazu: „Da wir stets bestrebt sind, sämtliche Bedürfnisse unserer Kunden abzudecken, ist die Ausstattung des KaroLack-Zentrums Graz- Nord am letzten Stand der Technik. So werden Karosserie- und Lackaufbereitungsarbeiten für alle Automarken und Model- le geboten, damit unsere Kun- den lange Freude am eigenen Fahrzeug haben“.