Anzeige

12.06.2022

Bauen & Wohnen Kärnten

Das Bad als Wellnessoase

Nicht nur das Schlafzimmer, auch das Bad ist eine wichtige Ruheoase Zuhause. Foto: denisismagilov - stock.adobe.com

Das Badezimmer wird immer mehr zum Rückzugsort Zuhause. Mit Licht lässt sich das noch verstärken.

Die meisten Menschen starten im Badezimmer in den Tag. Sei es nur für eine kurze Katzenwäsche oder um sich in aller Ruhe auf den Tag vorzubereiten. Doch das Badezimmer hat in den vergangenen Jahren einen Wandel durchlebt. Es wird immer mehr zur Wellnessoase und zum Ruhetempel. Wer aus dem eigenen Bad einen Rückzugsort aus dem turbulenten Alltag schaffen möchte, sollte nicht nur an gemütliche Accessoires denken, sondern für die Elektroinstallation auch Rat beim Experten einholen.

Viel hängt nämlich vom Licht ab. Morgens soll es funktional und hell zum Aufwachen sein, abends hingegen helfen wärmere Farbtöne zum Wohlfühlen, und gerade in den dunklen Herbst- und Wintermonaten sorgt ein gut geplantes Beleuchtungskonzept im Bad für mehr Sicherheit und Wohlbefinden. Als generelle Grundlage für die Badbeleuchtung bieten sich Einbaustrahler an der Decke an, sie sind unauffällig, sorgen für gleichmäßiges Licht und können je nach eingestellter Helligkeit per Dimmfunktion oder Farbwahl Einfluss auf die Stimmung nehmen. Auch im Bad empfiehlt es sich auf LED-Lampen zu setzen. Sie sind energie- und platzsparend, benötigen keinen Trafo, punkten mit sehr guten Farbwiedergabewerten und gestalten somit insbesondere den morgendlichen Blick in den Waschbeckenspiegel angenehmer. Mit unterschiedlichen Farben, kann man selbst seine Gefühlslage beeinflussen.

PASSENDE LÖSUNG FINDEN

Die Wünsche vom perfekten Bad erfüllen

Das Bad als Wellnessoase -2

Bernhard Regenfelder, Installateur-Meister. Foto: Sissi Furgler Fotografie

Steht eine neues Bad auf der To-Do-Liste? Dann ist der Installationsbetrieb Regenfelder der perfekte Ansprechpartner. Das erfahrene Unternehmen in Liebenfels bietet den Kunden individuelle Bad-Komplettlösungen. Vom Abriss über Fliesen bis hin zur Komplettierung – alles aus einer Hand. Das fachkundige Team küm- mert sich um alle Nebengewerke wie Elektrik und Fliesen. Darüber hinaus ist das Installations-Unternehmen spezialisiert auf:

  • Neubauten
  • Installationen
  • Reparaturen & Service
  • Heizungsumrüstungen
  • Pellets/Hackgut-Anlagen
  • Wärmepumpen-Anlagen
  • Ölbrennwerttechnik
  • Solaranlagen

  • Seit gut 25 Jahren bemüht sich das fachkundige, geschulte Team um Ihre Vorhaben im Bad- und Heizungsbereich. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen zwanzig Mitarbeiter und Lehrlinge. Das professionelle Team berät gerne. Infos: www.installateur-kaernten.at