Anzeige
14.08.2021

Herbst in der Region Bad Kleinkirchheim: Von Wanderungen für die ganze Familie in der sanften Alpinwelt der Nockberge bis hin zum Gipfeltreffen des guten Geschmacks bei den „Kulinarischen Nächten“. Natur-Single-Trails und der längste Flow Country Trail Europas garantieren Bike-Spaß.

Sonnenschein-Momente in der Region Bad Kleinkirchheim

Fotos: BRM/Franz Gerdl


Ob Wanderer, Mountainbiker, Familienspaß oder Sportgenuss: Mit der Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card, die Gäste in den teilnehmenden

Sonnenschein-Momente in der Region Bad Kleinkirchheim Image 2

Partnerbetrieben bereits bei ihrer Anreise erhalten, erlebt man ein spannendes inklusives Urlaubsprogramm und profitiert von vielfältigen Bonus-Angeboten sowie der kostenlosen flexiblen Mobilität vor Ort. Mit der Sonnenschein Card ist das Aktivprogramm bis Anfang November, bei einem Urlaub in einem der teilnehmenden Betriebe, kostenlos. Nach einem aktiven Tag in der umliegenden Bergwelt laden die zwei ortseigenen Thermen zum Entspannen ein.

Alpine Wellness im Thermal Römerbad 

Ruhesuchende finden hier auf 12.000 Quadratmetern eine wohltuende Sauna- & Wellnesslandschaft die sich über drei Ebenen erstreckt. Die unterste Ebene „Romanum“ ist eine Hommage an den Namen „Römerbad“ und erinnert durch die Form der vier Saunen an römische Gefäße.

Im „Noricum“, der zweiten Ebene, findet sich die Natur der umliegenden Nockberge wieder, in Form von Zirbenholzstämmen und Kräuterduft, der die Saunen erfüllt. Die dritte Ebene „Maximum“ erfreut Genussliebhaber mit einem umfassenden Saunen-Angebot und einem weiten Panoramablick auf die umliegende Bergwelt.

Indian Summer in Kärnten

Foto: Franz Gerdl

Foto: Franz Gerdl

Ortners Eschenhof

An wunderschönen Kärntner Seen vorbei wandern, mit dem Mountainbike über die schönsten Trails in den Nockbergen fahren oder sein Handicap am höchstgelegenen Golfplatz verbessern und dabei die malerische Aussicht genießen. Der Herbst dreht sich in Ortners Eschenhof um Wandern, Biken, Golfen, Schwimmen und Saunieren - ZEIT für mich, ZEIT für dich, ZEIT für uns ... Kraft in der Natur tanken und dabei den Alltag hinter sich lassen! www.eschenhof.at

Familien- & Gesundheitstherme St. Kathrein

Nach der Mountainbiketour in der Therme abkühlen und entspannen. Foto: Therme St. Kathrein/Gert Perauer

Nach der Mountainbiketour in der Therme abkühlen und entspannen. Foto: Therme St. Kathrein/Gert Perauer

Die Familien- & Gesundheitstherme St. Kathrein bietet hingegen mit 1.200 Quadratmetern die größte Wasserfläche aller Kärntner Thermen und die mit 86 Meter längste Rutsche im Land. Kein Wunder, dass große und kleine Kinder von diesem Angebot begeistert sind. Aber auch für Entspannung ist gesorgt. Ob im Wellnessbecken mit Panoramablick, im Zirben-Ruheraum mit Sonnenterrasse oder der vielfältigen Saunalandschaft: hier atmen Körper, Geist und Seele auf.

Foto: BRM/Franz Gerdl

Foto: BRM/Franz Gerdl

Der goldene Aktiv-Herbst in der Region

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten ist die Region gerade im Herbst ein beliebtes Reiseziel für Ihren Herbsturlaub in Österreich. Die sanften Kärntner Nockberge werden während der bunten Jahreszeit am besten beim Radfahren oder Wandern entdeckt. Bei den Rastplätzen entlang der Wander- und Radwege lohnt es sich immer wieder kurz stehen zubleiben und den Ausblick auf die weite Landschaft zu genießen – atmen Sie tief durch und kommen Sie an.

Mit dem Nockmobil nur wenige Autominuten entfernt!

Verbinden Sie Ihren Aufenthalt in Bad Kleinkirchheim mit einer Buchtenwanderung zum naturbelassenen Südufer des Millstätter Sees. Bis Mitte Oktober geht es im Ruderboot zu Logenplätzen, wo sich die Äste der Bäume im smaragdgrünen Wasser spiegeln. Nutzen Sie tagsüber die Boote und rudern allein zu den einsamen Buchten und genießen die regionalen Köstlichkeiten aus dem gut gefüllten Picknickkorb. Sehenswert ist auch das Erlebnis Nockalmstraße mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein. Die 34 km lange Nockalmstraße zwischen Innerkrems im Norden und Ebene Reichenau im Süden ist eine der abwechslungsreichsten und schönsten Alpenstraßen, die Sie mit dem Auto, dem Motorrad und dem Bus erleben können. www.badkleinkirchheim.at

Kulinarische Nächte

Kulinarische Nächte 

Auch unverwechselbarer Genuss und kulinarische Höhenflüge werden geboten, denn im Herbst wird für Gäste der Region Bad Kleinkirchheim die traditionelle Küche und Kärntner Genussvielfalt erlebbar gemacht. Zwischen 17.9. und 9.10.2021 wird jeden Freitag und Samstag zur unvergesslichen Geschmacksreise geladen. An den vier Wochenenden der „Kulinarischen Nächte“ erfreuen Köche der Region und Genussland Kärnten Produzenten mit köstlichen Menüs in teilnehmenden Betrieben den Gaumen und sorgen so für wahre Sonnenschein-Momente. Für die Speisen werden ausschließlich qualitativ hochwertige und regionale Produkte verarbeitet. So kommen zum Beispiel Fleisch- und Milchprodukte vom Bauern aus der Region und Gemüsesorten werden je nach Saison gewählt. Die Produzenten selbst sind während der Menüs in den Gastronomiebetrieben anwesend und geben allerhand Wissenswertes über ihre Produkte und Philosophie preis.

Genuss-Gipfeltreffen 

Sonnenschein-Momente in der Region Bad Kleinkirchheim Image 3

Jedes Wochenende wird auf einen anderen verlockenden Themenschwerpunkt gesetzt: Entdecken von „Kostbarkeiten vom Kärntner Feld – Obst, Gemüse, Korn, Kraut & Ruabn“, Begeisterung des Gaumens, wenn es heißt „Kärntner Wein und veredeltes Obst trifft Kärntner Kas von Ziege, Schaf & Kuh“, Köstliches „Vom Reh zum See“ und ein stimmiges Angebot an „Feinem aus Rauchkuchl & Selch“. Die köstlichen Menüs werden jeweils um 19 Uhr bei den teilnehmenden Gasthöfen und Restaurants serviert. Zusätzlich laden die Genussland Kärnten Produzenten jeden Samstagnachmittag beim „Genuss-Markt der Regionalität“ im Kurpark zwischen 14 und 18 Uhr ein, die schmackhafte Vielfalt Kärntens zu erfahren. Die Besonderheit dieses Kulinarikmarkts liegt im Kennenlernen der Produzenten und dem Angebot der regionalen Qualitätsprodukte. Bei stimmungsvoller Musik in gemütlichem Ambiente dürfen die hochwertigen Köstlichkeiten probiert und natürlich auch gekauft werden.

Kulinarische Reise

Sonnenschein-Momente in der Region Bad Kleinkirchheim Image 4

Auftakt in den Genussherbst bildet die „Kulinarische Reise“ am 17. September. Um 17 Uhr beginnt die Reise im Hotel Kirchheimerhof Refugium mit der Vorspeise. Nach gemeinsamem Spaziergang ins Hotel Kärntnerhof wird eine Suppe als Zwischengang gereicht. Die „Essreise“ geht weiter ins Hotel Pulverer in die Loy-Stub´n zum Hauptgang. Am Ziel im nahen Hotel Eschenhof wird dann das Dessert serviert. Während dieser kulinarischen Reisen wer den Gaumen, Augen, Nase und Ohren, ganz unter dem Motto „Kärntens Vielfalt mit allen Sinnen erleben“, verwöhnt.

Regional am Berg 

Sonnenschein-Momente in der Region Bad Kleinkirchheim Image 5

An den Wochenenden der „Kulinarischen Nächte“ von 17. September bis 9. Oktober wird das kulinarische Angebot gemäß dem Motto „Gipfeltreffen des guten Geschmacks“ um spezielle regionale Gerichte am Berg erweitert. In ausgewählten Hütten oder Bergrestaurants wird ein spezielles kulinarisches Gericht serviert, zubereitet aus regionalen Produkten direkt vor Ort und vor Ihren Augen von unserem Genussland Kärnten Küchenchef Marco Krainer. Hier sieht man wie aus qualitativ hochwertigen regionalen Produkten ein wahrer kulinarischer Gaumengenuss entsteht. www.kulinarischenaechte.at


Aktiv, Familie & Spa in Bad Kleinkirchheim

Wandern Mountainbiken und Golfen

Foto: Michael Huber

Foto: Michael Huber

Die Post

Die Post liegt sonnenverwöhnt und ruhig in Bad Kleinkirchheim. Ein kleines Paradies mit der herzlichen Atmosphäre eines Familienbetriebes. Die Post-Verwöhnpension bietet Ihnen Genuss rund um die Uhr. Die 2400 m2 große Wellnessoase mit Post-SPA, Familien-Badehosen-SPA, Ladies-SPA, ... lädt Groß und Klein zum Relaxen ein. Für Spaß und Abwechslung sorgen spannende Aktivitäten an der frischen Luft. Die Kärntner Nockberge bieten alles, was das Wander- und auch Mountainbikerherz begehrt. Direkt vor dem Hotel liegen top Sand-Tennisplätze zur kosten- losen Nutzung.
Neu: Der Indoor-Pool im coolen Design! 
Aktiv, Familie & Spa(ss) – im Hotel „Die Post“ ist für jeden das Richtige dabei! www.diepost.com


4* Genusshotel Almrausch

Foto: zVg

Foto: zVg

Was wir in Sachen Genuss versprechen, das halten wir auch! Gastgeber Josef Juritz ist mit Leidenschaft Gastgeber, Wein- und Käsesommelier und diplomierter Serviermeister. Höchste Qualität im Service ist sein Anspruch an sich selbst und an sein Team. Und das zeigt sich bei all den Arbeiten vor dem Gast. Wo wird heute noch vor den Augen des Gastes filetiert, tranchiert und flambiert? Im Genusshotel Almrausch. Infos auf www.genusshotel-almrausch.at


Der Kolmhof

Foto: Arno Gruber

Foto: Arno Gruber

An einem idyllischen Ort in den Nockbergen gelegen, an dem man sich rundum wohlfühlt und wo die kleinen Details den großen Unterschied machen. Verbringen Sie traumhafte Urlaubstage mit paradiesischen Voraussetzungen unter der Sonne Kärntens ein. Familie Lienert und ihr Team sind mit dem Herzen bei der Sache, um ihren Gästen ein rundum geborgenes Urlaubsgefühl zu geben.



Erholung und Kulinarik

Sich eine Auszeit gönnen

Im Garten der Thermenwelt Pulverer umgeben von Natur und Bergen lässt es sich entspannen. Foto: Gert Perauer

Im Garten der Thermenwelt Pulverer umgeben von Natur und Bergen lässt es sich entspannen. Foto: Gert Perauer

Wellness und Genuss werden in der Thermenwelt Hotel Pulverer in Bad Kleinkirchheim großgeschrieben. Als familiär geführtes Fünf-Sterne-Hotel macht es sich das engagierte und professionelle Team zur Aufgabe, den Gästen bei ihrem Thermenurlaub ein Wohlfühlambiente zu schaffen, in dem Körper mit Geist und Seele wieder in Einklang gebracht wird. Dabei werden Schätze der Nockberge mit moderner Medizin von Gesundheits- und Wellnessexperten verbunden. Zum Beispiel fließen jede Sekunde dreiviertel Liter frisches Heilthermalwasser aus der hauseigenen Quelle in die Thermalbecken. Auch das kulinarische Erbe wird in der Thermenwelt Pulverer hochgehalten. Produkte aus der hauseigenen Landwirtschaft wie Eier, Saibling, Haussalami, Kräuter und Gemüse aus dem Hausgarten und Kreativität runden das Kulinarik-Angebot im Haus ab.

Nähere Infos:
www.pulverer.at


Goldener Herbst in Bad Kleinkirchheim

Nockberge Hotel Gut Trattlerhof & Chalets

Foto: Franz Gerdl

Foto: Franz Gerdl

Die wohl beeindruckendste Jahreszeit in den Nockbergen ist der goldene Herbst. Wenn sich die Blätter verfärben und die glasklare Luft eine unendlich schöne Fernsicht bietet, können Gäste des Hotel Gut Trattlerhof & Chalets**** ganz nah bei sich und an der Natur sein. So ist der Wellness-Bereich mit neuem Waldblick-Relax- Außenpool der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Die fußläufig erreichbaren Thermen, zahlreiche Aktivitäten in der Natur sowie unvergessliche Gutshoferlebnisse und kulinarischer Hochgenuss mit feinsten Slowfood Spezialtäten runden das vielfältige Angebot ab.